Important message: Read more
Branchen

Gesundheitswesen

Eine optimale Netzwerkinfrastruktur versetzt Sie in die Lage, Ihre gesundheitliche Versorgung auf ein höheres Niveau zu heben.

Im medizinischen Umfeld der Zukunft spielen automatisierte Lösungen eine Hauptrolle, um den Aufenthalt des Patienten so effizient wie möglich zu gestalten. Diese technologische Entwicklung trägt auch dazu bei, dass Pflege- und medizinisches Personal mehr Zeit für den menschlichen Aspekt aufwenden kann.

Vor allem die Wahl der Infrastruktur genießt nicht immer die Aufmerksamkeit, die sie verdient. Obwohl gerade die zugrundeliegende Netzwerkinfrastruktur für die Leistungsfähigkeit der ICT-Umgebung und damit Ihrer Gesundheitseinrichtung wesentlich ist. Das Netzwerk garantiert nicht nur Stabilität, Flexibilität und Verfügbarkeit Ihrer ICT, die Netzwerkinfrastruktur bietet auch stets mehr Möglichkeiten, den modernen Patienten zu versorgen. So wird IP-Technologie neben der Verwendung für Daten- und Telefonverkehr sowie für Patiententerminals und Tracking-Systeme stets häufiger auch für andere gebäude-gebundenen Anlagen eingesetzt.

Von all Ihren ICTInvestitionen hat die Verkabelungsinfrastruktur überdies die längste Lebensdauer und ist am schwierigsten zu ersetzen, ohne dass die täglichen Prozesse gestört werden. Das verlangt ohne Zweifel eine wohlbedachte Entscheidung.